GutscheineKontaktBestellstatus
Live-Chat

Varied Not Random - Back Squat Capacity

Varied Not Random - Back Squat Capacity

30,57 €
Ohne Umsatzsteuer
28,57 €
App aktiviert:
BTWB
Die erworbenen Programme erscheinen im Webbrowser und in der Rogue App in deinem BTWB Account.
Produktbeschreibung

Beim BTWB-Programm „Back Squat Capacity“ der Varied Not Random-Reihe handelt es sich um einen linear aufgebauten Trainingsplan. Das Ziel besteht darin, bei der Kniebeuge mit Rückenauflage die Maximalkraft über 5 Wiederholungen 5 Rep Max zu steigern. Die Übung bildet in nahezu jeder sportlichen Disziplin das Fundament für die Entwicklung explosiver Power. Beim Training baust du außerdem ordentlich Masse im Quadrizeps, in der Oberschenkel-Rückseite und in der Gesäßmuskulatur auf. Bessere Leistungen in diesem Bereich wirken sich auch positiv auf leichtere Varianten wie die einfache Kniebeuge aus. Auch andere dynamische Übungen wie das Stoßen und Reißen profitieren von der Kniebeuge mit Rückenauflage. 

Das Programm „Back Squat Capacity“ geht über 17 Einheiten. Die VNR-Trainer Pat Sherwood und Adrian Bozman begleiten dich bei der linearen Progression. Du steigst mit leichten Gewichten ein und arbeitest dich langsam zu größeren Lasten vor. Das Ziel besteht darin, die gesamte Körperkraft UND die Kraftausdauer zu steigern. Dabei hilft dir die Satzstruktur mit 2 mal 5 und anschließend bis zu 10 Wiederholungen. Das Programm beginnt mit einer Standortbestimmung: Du ermittelst zunächst deine aktuelle Maximalkraft bei der Kniebeuge mit Rückenauflage (Back Squat) über fünf Wiederholungen weg. Du hast dabei die Gelegenheit, den Wert noch einmal um 10, 20 oder sogar 30 Pfund (ca. 5, 10 oder 15 Kilo) nach oben zu korrigieren. Den Trainingsrhythmus bestimmst du selbst: Du kannst die Übungen entweder in dein reguläres Training einbinden oder als eigenständiges Workout nutzen. BTWB empfiehlt, über 6 bis 9 Wochen hinweg jeweils 2 bis 3 Einheiten zu absolvieren. Links zu Demo-Videos unterstützen dich bei deinen Fortschritten.


BIST DU STARTKLAR?

Die Kniebeuge mit Rückenauflage ist eine funktionale Übung. Das Training ist die perfekte Einführung ins Krafttraining. Von dem Programm profitieren aber auch erfahrene Kraftsportler, die durch einen strukturierten Trainingsplan das berühmte eine Prozent mehr aus sich herausholen wollen.

Mehr lesen

BTWB Back Squat Capacity – Programmreihe Varied Not Random

Beim BTWB-Programm „Back Squat Capacity“ der Varied Not Random-Reihe handelt es sich um einen linear aufgebauten Trainingsplan. Das Ziel besteht darin, bei der Kniebeuge mit Rückenauflage die Maximalkraft über 5 Wiederholungen 5 Rep Max zu steigern. Die Übung bildet in nahezu jeder sportlichen Disziplin das Fundament für die Entwicklung explosiver Power. Beim Training baust du außerdem ordentlich Masse im Quadrizeps, in der Oberschenkel-Rückseite und in der Gesäßmuskulatur auf. Bessere Leistungen in diesem Bereich wirken sich auch positiv auf leichtere Varianten wie die einfache Kniebeuge aus. Auch andere dynamische Übungen wie das Stoßen und Reißen profitieren von der Kniebeuge mit Rückenauflage. 

Das Programm „Back Squat Capacity“ geht über 17 Einheiten. Die VNR-Trainer Pat Sherwood und Adrian Bozman begleiten dich bei der linearen Progression. Du steigst mit leichten Gewichten ein und arbeitest dich langsam zu größeren Lasten vor. Das Ziel besteht darin, die gesamte Körperkraft UND die Kraftausdauer zu steigern. Dabei hilft dir die Satzstruktur mit 2 mal 5 und anschließend bis zu 10 Wiederholungen. Das Programm beginnt mit einer Standortbestimmung: Du ermittelst zunächst deine aktuelle Maximalkraft bei der Kniebeuge mit Rückenauflage (Back Squat) über fünf Wiederholungen weg. Du hast dabei die Gelegenheit, den Wert noch einmal um 10, 20 oder sogar 30 Pfund (ca. 5, 10 oder 15 Kilo) nach oben zu korrigieren. Den Trainingsrhythmus bestimmst du selbst: Du kannst die Übungen entweder in dein reguläres Training einbinden oder als eigenständiges Workout nutzen. BTWB empfiehlt, über 6 bis 9 Wochen hinweg jeweils 2 bis 3 Einheiten zu absolvieren. Links zu Demo-Videos unterstützen dich bei deinen Fortschritten.


Bist du startklar?

Die Kniebeuge mit Rückenauflage ist eine funktionale Übung. Das Training ist die perfekte Einführung ins Krafttraining. Von dem Programm profitieren aber auch erfahrene Kraftsportler, die durch einen strukturierten Trainingsplan das berühmte eine Prozent mehr aus sich herausholen wollen.


FAQ
Beispiel-Training


Warmup

4 Min. Radfahren/Rudern/Joggen oder 2 Min. Seilspringen

Anschlussübungen

Je 2 Runden:

Kniebeuge mit Brustrotation, 10 WDH
Kniebeuge zum Kniekuss mit Händen an den Zehenspitzen, 10 WDH
Stand-Hüftbeuge-Kniebeuge-Hüftbeuge mit Band, 10 WDH
Kniebeuge mit Band, 10 WDH
Kniebeuge mit Sprung und Pause, 10 WDH
Kniebeuge an der Wand, 10 WDH

Anschlussübungen

Schnelle Kniebeuge mit Rückenauflage, 2 x 5 WDH, 45/35 Pfund (20/16 Kilo), je 3 Sek. absenken/pausieren/aufrichten
Kniebeuge mit Rückenauflage und Pause, 5 WDH, 25 % Startgewicht, 3 Sek. aktiv in der unteren Position
Kniebeuge mit Rückenauflage, 3 WDH, 50 % Startgewicht
Kniebeuge mit Rückenauflage, 3 WDH, 75 % Startgewicht



Workout

Kniebeuge mit Rückenauflage, 5-5-maximal

Verwende für jeden Satz dasselbe Gewicht.
Ruh dich zwischen den Sätzen so lange aus wie nötig.


Produktdaten

Spezifikationen:

  • VNR-E-Book/Exklusives Programm für die BTWB-App
  • Von Pat Sherwood und Adrian Bozman
  • Programmdauer: 17 Einheiten/6–9 Wochen
  • Videos zu Wochenthemen + Demo-Videos für alle Übungen



SO FUNKTIONIERT DAS PROGRAMM:

What will I get?
1

Inhalte und Leistungen

Nach dem Kauf des Programms „Back Squat Capacity“ von Rogue kannst du das Training mithilfe der BTWB-App in deinen Terminkalender einbauen. Falls du die App noch nicht hast, erhältst du beim Kauf des Programms einen zehnwöchigen Gratis-Zugang. BTWB liefert dir außerdem eine digitale Version zum Herunterladen. Du bekommst per E-Mail den Link zum E-Book, das dann dir gehört, sodass du bei Bedarf jederzeit Inhalte nachlesen kannst.

BTWB Access
2

BTWB-Zugang

In der BTWB-App kannst du viele Programmteile individuell anpassen – etwa die Anzahl der Einheiten, die du jede Woche absolvieren willst. Du kannst auch bestimmen, an welchen Tagen die Workouts stattfinden sollen. Wenn du den Zyklus beim ersten Durchlauf nicht ganz schaffst, kannst du jederzeit wieder dort einsteigen, wo du aufgehört hast. 


Mehr über Beyond the Whiteboard und Varied Not Random

Ein Trainingsprogramm ist wie eine Abenteuerreise. Mit der BTWB-App planst, protokollierst und analysierst du deine Ergebnisse bequem in einer zentralen Schaltstelle. Behalt deine Bestleistungen und deinen Trainingsverlauf auf dem Schirm, finde Programme, halt deine Makronährstoffe fest, verdien dir Abzeichen und nutze die vielen anderen Funktionen! Dies ist die offizielle Trainingsapp des Rogue Invitational, die auch der zweimalige „Fittest Man on Earth“ Justin Medeiros verwendet.

Die Reihe Varied Not Random (VNR) von BTWB bietet eine breite Palette verschiedener Programme für Sportler aller Leistungsstufen, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Jedes Programm widmet sich einem spezifischen Fitnessbereich. Die Trainingspläne haben Fachleute der jeweiligen Disziplin sorgfältig ausgearbeitet. Das Training lässt sich mit der BTWB-App individuell anpassen und nahtlos in den Alltag integrieren.


BITTE BEACHTEN: Auf das Programm kannst du nach dem Kauf zugreifen. Du erhältst dafür eine Bestätigung per E-Mail. (Falls du die Mail nicht in deinem Posteingang findest, schau auch in deinem Spam-Ordner nach). Es handelt sich bei dem Produkt um ein E-Book in digitaler Form und KEIN gedrucktes Buch.

Das Iron Game-Programm steht in den folgenden Ländern noch nicht zum Kauf bereit: Albanien, Andorra, Bosnien, Island, Liechtenstein, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, San Marino, Schweiz, Serbien, Türkei, Ukraine und Weißrussland.

Der Umtausch und Rückerstattungen sind bei digitalen Produkten ausgeschlossen.